• Sarah

Der einzig echte Weihnachtsdrink: der Glühwein


In wenigen Wochen ist es mal wieder so weit - die wunderbar besinnliche Zeit zum Ende eines anstrengenden Jahres 2020 beginnt. Man kommt zur Ruhe, freut sich auf eine gemeinsame Zeit mit der Familie, Freunden und Nachbarn und lässt Stress und Sorgen vor der Türe.


Für Kinder stehen natürlich an Weihnachten hauptsächlich Geschenke, Schokolade und das bezaubernde Lichterfunkeln des Christbaums im Vordergrund; für die Erwachsenen das Zusammenkommen mit Menschen von denen man im arbeitsreichen Alltag unterm Jahr meist wenig hat und natürlich der kulinarische Genuss.


Wochenlang werden Kochbücher und Zeitschriften gewälzt um das passende Rezept für die Weihnachtsgans, Truthahn oder Karpfen zu finden.


Wildgulasch mit Maronen oder besser Käsefondue?

Entenbrust in Cassissauce oder lieber Grillen im Schnee?

Altmodischer Christstollen oder trendy Cupcakes?

Feine Pralinen oder farbenfrohe Macarons?

Und wie sieht es eigentlich mit den Getränken aus?



Welche sind festlich genug um zu diesen wichtigsten Festtagen mithalten zu können? Ganz prunkvoll der Champagner? Passend zur Ente ein Spätburgunder? Oder traditionell der Glühwein?


Und weihnachtliche Getränketraditionen gibt es genug - deshalb gibt's den ganzen Advent die wichtigsten Getränke der Weihnachtszeit:



Aus Deutschland: Der Glühwein - eher traditionell in rot


1 l trockener Rotwein

2 Orangen

2 Zimtstangen

6 Gewürznelken

Etwas Sternanis und Fenchelsaat nach Belieben


Zubereitung


1 Orange auspressen, die zweite filetieren. Rotwein, Orangensaft, Orangenfilets, Zimtstangen und Gewürznelken langsam aufkochen und 10 Minuten ziehen lassen. Heiß servieren und mit weiteren Zimtstangen verzieren.



...oder auch mal weiß


0,75 l säurearmer Weißwein (bsp. Weißburgunder)

1/4 l Apfelsaft

1/4 l weißer Traubensaft

0,1 Rum

0,05 l Grand Manier

2 Orangen - filetieren

20 g Vanillezucker

3 g Kardamom

6 Gewürznelken

Orangenblüten


Zubereitung


Den Zucker in einem großen Topf karamellisieren lassen und mit der Hälfte des Weißweins und dem Apfelsaft ablöschen, einmal aufkochen lassen und die Temperatur danach verringern. Die Gewürze und die Orangenfilets zugeben und fünf Minuten ziehen lassen. Den restlichen Weißwein, Traubensaft, sowie Vanillezucker und weißen Rum zugeben; erneut ziehen lassen. Passieren. Mit Grand Manier abschmecken.



contact me

tel. +49 177 266 8033

blogs@all-about-restaurants.com

Gabriel - Max - Str. 66 b

81545 München

tell me